Schreibworkshop

sonntag 06.10.2013 11-19 Uhr

Antisexistischer Schreibworkshop

mit Berenike Klapper (Frankfurt) und Lisa Bendiek (Halle)

Du hast die Schnauze voll von Mario Barths auf Bühnen, die sich sexistischer Klischees bedienen und die Massen mit Witzen über die ach-so-großen und achso-natürlichen Unterschiede zwischen Mann und Frau unterhalten? Dem_der letzten Entertainer_in, die einen „ich bin ja nicht homophob/rassistisch, aber…“-Spruch gebracht hat, hättest du gern verbal in den Arsch getreten? Du fühlst dich selbst auf die Bühne berufen, aber bist von deinen Texten noch nicht richtig überzeugt? Dann bist du hier genau richtig!

Wir veranstalten einen Schreibworkshop. Und zwar nicht irgendeinen, sondern einen, in dem wir unsere Stifte und Zungen spitzen, um uns mit den Waffen der Wortkunst gegen Sexismus zur Wehr zu setzen. Im Rahmen von Q. bieten wir euch Raum, um unter Anleitung junger, aber erfahrener Hobbyschreiberinnen und Slammerinnen tolle Texte zum Thema Alltagssexismus zu verfassen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Interesse und antisexistische Motivation.
Mitbringen solltet ihr vor allem Zettel und Stifte zum Schreiben, Motivation und gute Laune. Wer über einen Laptop verfügt und den benutzen möchte, kann gerne auch diesen mitnehmen. Wenn ihr schon Texte geschrieben habt, die ihr überarbeiten wollt, bringt sie mit. Noch besser: Hängt sie bei eurer Anmeldung schon an, dann können wir, die Workshopleiterinnen, schon mal im Vorhinein einen Blick darauf werfen. Es wird während des Workshops Raum für Feedback geben.

Übrigens: am Freitag, den 11.10.2013, gibt es ebenfalls im Q. einen Open Mic-Abend – eine super Gelegenheit, die Ergebnisse des Schreibworkshops zu präsentieren.
Wir freuen uns, wenn viele von euch sich trauen, dort aufzutreten!

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis 2 Tage vor Beginn des Workshops unter kju_point@gmx.de
Teilnehmer_innen-Beitrag: 5-15 Euro nach Selbsteinschätzung

Und hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: