Open Mic Nacht

freitag 11.10.2013 20 Uhr

Open Mic Nacht zum Thema Alltagssexismus

Hast du einen Text in der Schublade, der schon lange auf Zuhörer_innen wartet? Oder fühlst du dich berufen, etwas Neues zu schreiben? Hoffst du seit Jahren auf den Tag, an dem du dich endlich trauen wirst, eigene Texte vor Publikum zu lesen? Oder bist du schon ein_e erfahrene_r Slammer_in? Schreibst du Lyrik, Prosa, Dramen, Songtexte, Bedienungsanleitungen, oder irgendwas ganz anderes? Egal was! Wir wollen euch alle hören. Beim Open Mic des Q. gehört euch die Bühne! Das Thema des Abends ist Alltagssexismus. Wir glauben, dass ihr dazu was zu sagen habt.

Jede_r Teilnehmer_in hat bis zu 10 Minuten Zeit, Selbstgeschriebenes vorzutragen. Erlaubte Hilfsmittel sind Stimme, Körper und ein Medium, um den Text abzulesen. Wettbewerb und Leistungsdruck müssen draußen bleiben.

Wir freuen uns auf großartige Texte und einen gemütlichen Abend!

Eintritt gegen Spende

Und hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung!

übersicht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: