Frauenrechte in Indien

——– Der Vortrag fällt leider aus !!! ———-

dienstag 08.10.2013 20 Uhr

Shonar Meye – Vortrag und Gesprächsrunde über die Frauenrechte in Indien

Vortrag und Gesprächsrunde über die Frauenrechte in Indien mit Sima Ganguly (Kalkutta)

Die Theatermacherin Sima Ganguly erzählt von den gesellschaftlichen Hintergründen des Stückes Shonar Meye, welche Erfahrungen sie damit sammelte und zu welchen sozialen Veränderungen sie über das Stück anregen
konnte. Das Stück Shonar Meye – Golden Girl handelt vom Leben eines Mädchens – seiner Kindheit, dem Weg des Erwachsen-Werdens und dem Kampf mit den Herausforderungen, denen sie auf diesem Weg begegnet. Obwohl es vor beinahe 1 5 Jahren geschrieben worden ist, hat das Thema des Stückes – der Status von Frauen in der indischen Gesellschaft – bis zum heutigen Tage nichts von seiner Gültigkeit und Relevanz verloren. Minimalistische Bühnen und Requisitenwahl und die freie Interpretation verschiedener Arten der Folklore aus Bengalen, Orissa und Jharkland machen Shonar Meye zu einem Stück, das ansprechende Ästhetik mit unverblümter Ideologie-Kritik verbindet. Der Inhalt des Stückes basiert auf den gemeinsamen Erfahrungen, die die
Menschen der Theaterbewegung Jana Sanskriti miteinander teilen – ihren Dilemmas, ihrer Unterdrückung und ihren täglichen Herausforderungen.

Der Vortrag wird in Englisch gehalten.
Eintritt: 3-6 Euro nach Selbsteinschätzung

Und hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung!

übersicht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: